Grottenschlecht
Reine Zeitverschwendung
Langweilig
Durchschnittlich + / -
Sehr zufrieden stellend
Genialer Streifen !!
DVD/Blu Ray Potenzial
Gesamtübersicht aller bewerteten Filme Kinovorschau 2012 Referenz Blu Ray´s Special Interessed in HD
Datenbank Kino 2013 Referenz Special
Archiv Movie´s 2012  

                                                                                   
Filmbewertungen AKTUELL Quartal 1 / 2013 Quartal 2 / 2013 Quartal 3 / 2013      Quartal 4 / 2013

 

Quartal 2 / 2013

 


06 27
The Purge - Die Säuberung

85  Minuten

 

 
 



Bei Nice Price gut möglich


2022 -
eine Nacht - 12 Stunden. Eine Nacht in der alles erlaubt ist auch Mord ! Das soll den Bürgern die Möglichkeit geben, ihre Probleme zu lösen, ohne mit Konsequenzen rechnen zu müssen.

Eine gute Idee macht noch keinen guten Film aber ich finde man kann dem Film eine Chance geben. Insgesamt ein normaler Horrorfilm der seine guten Momente hat, gelangweilt habe ich mich jedenfalls nicht.

 
06 26
Olympus Has Fallen

120  Minuten

 

 
 



Bestimmt...


D
as ewige Thema Nordkorea vs. USA aus der Politik ist diesmal verfilmt worden, wer kann da schon ahnen das die Nordkoreaner es schaffen das weiße Haus einzunehmen.

Wer auf Action steht kann hier gnadenlos zuschlagen, man bekommt allerdings auch nichts anderes geboten aber ich finde das macht nichts. Gerald Butler als Ein Mann Armee gefällt. Jetzt warte ich ab, ob "White House Down" noch mehr kann.

 
06 25
Jack and the Giants

114  Minuten

 

 
 



Er wird seinen Weg finden


A
ltbekannte Story über die Zauberbohne und diesmal wirklich sehr gut umgesetzt. Der Trailer vor einem Jahr hat mir schon gefallen.

 Zum Glück bin ich nicht enttäuscht worden trotzdem ist dieser Fantasy Abenteuer Film an den Kinokassen gefloppt.  Keine Ahnung warum, für mich ein guter Film für die ganze Familie mit einem hohen und überzeugenden Unterhaltungswert ! Da hab ich dieses Jahr schon wesentliches schlechteres gesehen.

 

06 24
MAN OF STEEL

140  Minuten

 

 
 



Pflichtkauf !!!


V
olltreffer !
Sehr beeindruckend !

Der beste Superman Film den ich gesehen habe. Die Zerstörungswut ist sehr breit gefächert aber man gewöhnt sich dran. In den letzten 30 Min. werden zum Teil ganze Städte zerstört, allein das ist sehenswert. Die Story ist natürlich bekannt wird aber luxuriöser dargestellt. Russel Crowe als Superman´s Vater spielt seine Rolle sehr gut, so gut das er Henry Cavill (Superman) ein wenig gegen die Wand spielt.

Ein Pflichttermin im Kino !!!!

 

05 23
Fast & Furious 6

130  Minuten

 

 
 



YES


D
ominic Toretto ist wieder da und sagen wir es mal so, wer den anderen Teilen etwas abgewinnen konnte wird auch mit Teil 6 zufrieden sein. Ich konnte es jedenfalls und finde die Action in Teil 6 wirklich besser als in Teil 4+5. Die Story ist gewohnt knapp bemessen aber das muss ja nichts schlechtes bedeuten und von den Logikfehlern werde ich erst gar nicht berichten ,-)

Da ich Teil 1-5 mein eigen nenne wird auch der 6. Teil den Weg zu mir finden.

 

05 22
Mama

100  Minuten

 

 
 



Vielleicht...


K
ein alltäglicher Horrorstreifen, soviel steht schon mal fest.

Das Mutter-Phantom im Geister Thriller „Mama" ist mächtig sauer. Liebhaber dieses Genre´s werden auf ihre Kosten kommen obwohl ich den Film schon sehr speziell finde. Irgendwie hat mir der Film gefallen auch wenn hier und da ein paar Schwächen unübersehbar sind. Angucken und selbst entscheiden ist hier, wie immer, das Beste !

 

05 21
Star Trek Into Darkness 3D

133  Minuten

 

 
 



Wird Gekauft !!!


K
ann der neue Star Trek da anknüpfen wo der letzte Teil aufgehört hat ? Definitiv JA ! J.J. Abrams schafft es die Geschwindigkeit bei zu behalten mit der der Film beginnt. Der Streifen ist ein hochmodernes terrorismus Drama und ein sehr temporeicher 3D Science Fiction Actionfilm. Hier lohnt sich auch 3D obwohl das hier noch nicht in Vollendung gemacht ist, es geht noch besser. Für mich klare Kinoempfehlung, den Film sollte man auf der großen Leinwand gesehen haben.
 

05 20
Iron Man 3 3D

131  Minuten

 

 
 



Wird Gekauft !!


I
ron Man der 3. ist so wie er sein soll : coole Sprüche, viel Action und die Handlung ... naja typisch Iron Man eben. Ein würdiger 3. Teil. Langeweile gab es nicht, dafür aber einige Überraschungen z.B. was den Mandarin betrifft. Mich hat der Film überzeugt das 3D nicht. Die SFX der Air Force One sowie die Endszenen waren hervorragend.

Spruch des Tages : Ist dein Dad zu Hause ?  Der ist Loose kaufen - er muss wohl gewonnen haben, er ist schon seit 6 Jahren weg ;-)

 

04 19
Life of Pi - Schiffbruch mit Tiger

127  Minuten

 

 
 



Kann ich nicht gebrauchen .


In Ang Lees Verfilmung des Erfolgsromans "Schiffbruch mit Tiger" von Yann Martel findet sich ein schiffbrüchiger Junge mit wilden Tieren in einem Rettungsboot wieder.

227 Tage auf hoher See mit einem bengalischen Tiger hören sich nicht nur langweilig an, es ist auch so . Tricktechnisch kann man dem Film 5 Sterne geben, nur die Story war irgendwie nichts für mich, weil sie für einen preisgekrönten Film einfach zu dünn war.

 

04 18
Cloud Atlas

172  Minuten

 

 
 



Gekauft !!


C
loud Atlas ist die Verfilmung des Bestsellers "Der Wolkenatlas" von David Mitchell durch Tom Tykwer und die Wachowskis. Auf sechs miteinander verwobenen Zeitebenen suchen Menschen nach ihrem Schicksal.

Interessant ist der Film auf jeden Fall, auch wenn man ihn nicht 100%ig versteht, weil die andauernden Sprünge durch die einzelnen Ebenen irgendwann etwas anstrengend werden.

 

04 17
Das hält kein Jahr

97  Minuten

 

 
 



Wird garantiert nicht gekauft !!


W
as für ein Schrott !

Bei der TV-Werbung hatte ich schon meine Bedenken und hier war ich mir mit dem Kinopublikum  einig, Stimmung kam nicht auf, gelacht wurde nicht, vielleicht mal ein müdes Lachen, mehr nicht. Zur Story schreibe ich nichts, weil der Film nicht noch mehr Zeit verschwenden soll.

Hart aber ehrlich !

 

04 16
HITCHCOCK

98  Minuten

 

 
 



Wird gekauft !!


A
nthony Hopkins in der Titelrolle widmet sich dem weltberühmten Regisseur und stellt hier die Dreharbeiten zu Psycho in den Vordergrund. Man kann schon sagen, das hinter jedem starken Mann auch eine starke Frau steht. Hier hätte man das zwar nicht gedacht, weil Hitchcock selbst sich  immer als sehr selbstbewusst dargestellt hat, die Wahrheit sieht anders aus. Mir hat der Film sehr gut gefallen, vielleicht auch deswegen weil mir die Filme und die damalige Zeit zusagen.